Gymnasium Liestal Jazz Orchester

Liebe Musikinteressierte, es geht Schlag auf Schlag  - Kultur am Gymnasium Liestal findet wieder statt. Eine herzliche Einladung zu unserem diesjährigen GLJO-Frühlingskonzert. Wir spielen einen bunten Blumenstrauss an Pop-, Jazz- und Blues-Songs. Nach über zweijähriger Konzertpause freuen wir uns enorm auf einen beschwingten Abend.

Theateraufführung "Rasender Stillstand"

Nach einer rund zweijährigen Wartefrist kehren wir mit viel Elan und Vorfreude auf die Bühne zurück. Das Ensemble des Freifachs Theater – bestehend aus rund 30 Schüler:innen (Gym & FMS)– hat in den vergangenen Monaten Woche für Woche improvisiert, Szenen verfasst und so mit viel Engagement ein fragmentarisches Stück schaffen können.
"RASENDER STILLSTAND" beschäftigt sich unterhaltsam mit der Frage des menschlichen Wartens. Doch, auf was warten wir eigentlich? Auf die grosse Liebe, einen Befund, die wichtige Nachricht, die Abfahrt des Zuges oder schlicht auf Undefinierbares? Und was macht eigentlich das Warten mit uns selbst?
Diese und ähnliche Fragestellung thematisiert der theatrale Abend.
Es würde uns sehr freuen, wenn Sie gemeinsam mit uns in die Welt eintauchen würden. 

Werkschau TAKT / 15.09.21 und 17.09.21 von 13:00 bis 13:20h

Ein Teil des Freifachs Theater unserer Schule hatte in der letzten Woche die Gelegenheit, am Jugendtheaterfestival Fanfaluca in Aarau teilzunehmen. Im Rahmen einer Residenz erhielten die 22 Schüler:innen die Aufgabe, in drei Tagen eine rund 15 minütige Werkschau zu erstellen. Neben vielen Theaterbesuchen bei anderen Ensembles, Workshops und Diskussionsforen, entstand so die Produktion »TAKT«, basierend auf dem Roman »Die Welle« von Morton Hue.

Der Theaterkurs und die Spielleitung freuen sich auf rege Teilnahme und interessante Anschlussgespräche.

Autorinnen-Lesung in der Mediathek

Am 15.9.21 kamen zwei der Klassen von Isabelle Zuber in den Genuss, den neuen Roman unserer Lehrerin und Autorin Silke Amberg quasi hautnah zu erleben. In persönlicher Atmosphäre las Silke Amberg essentielle Passagen aus ihrem neusten Roman "Plötzlich." vor und stand dem interessierten Publikum Rede und Anwort über ihr Werk und ihre Schaffensweise. Für Anfragen zu weiteren Lesungen kann man sich per Mail an die Autorin wenden (Mailadresse).
 

Link Homepage Silke Amberg

Poetry Slam am Gym Lieschtl

Sabrina Weiser, Winner

An der diesjährigen Poetry-Slam-Night, die als Open-Air-Veranstaltung durchgeführt wurde, lieferten sich neun Schüler:innen als Slamily des Gymnasiums Liestal einen poetischen Wettstreit und begeisterten das zahlreich erschienene Publikum mit ihren überzeugenden, mutigen Slams und packenden Performances. Für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgten die kreativen Beiträge der ebenso mutigen Singer-Songwriter:innen, die sich die Bühne mit den Slammern teilten. Den lautestens Applaus erhielten: 

1 Sabrina Weiser, 2B
2 Valentino Foggetta, 4A
3 Joelle Sinah Leimer, 4Ba
 

Wir gratulieren allen Teilnehmenden und freuen uns schon aufs nächste Mal!

Gym Chor schenkt kleine «Blitzlichter»

In der aktuellen tristen Kulturlandschaft konnte der Gym-Chor am letzten Donnerstag ein paar erhellende Momente erfahren. Während einer Aufnahme-Sessision durften unsere Schülerinnen und Schüler endlich wieder mal einen Hauch von «Bühnenfeeling» erleben. Alle waren motiviert und die dabei entstanden kleinen «Blitzlichter» in den eher trüben Corona-Zeiten sollen Freude bringen und einen Vorgeschmack auf kommende Projekte bieten. Hier die Links zu den Aufnahmen:
 

Bridge over troubled water

https://www.nanoo.tv/link/v/FjTKFrPJ

Lenas Song

https://www.nanoo.tv/link/v/fXueVkgb

Mamaliye

https://www.nanoo.tv/link/v/NMThiyef

Weischus dü?

https://www.nanoo.tv/link/v/ftjwqbcF

Kunst-Ausstellung von Schüler*innen im Palazzo

Schüler*innen des Gymnasiums Liestal erhalten die Gelegenheit, einen Ausstellungsraum in der Kunsthalle Palazzo während der Ausstellung «Why so serious?» mit eigenen Werken zu bespielen.

Während der ersten Hälfte des Schuljahres 2020/21 kreierten Schüler*innen  der Klassen F3d BF/K und der Wahlkurs BG-Atelier eigene Arbeiten zur Ausstellung. Begleitet wurden sie bei diesem Prozess von ihren Lehrpersonen Malee Roth und Simone Wyss. Im Februar 2021 kuratierte eine ausgewählte Schüler-Gruppe die entstandenen Werke in einem der Ausstellungsräume in der Kunsthalle Palazzo. Lesen Sie dazu den Artikel der Oberbaselbieter Zeitung: (LINK)

WERKSCHAU Gymnasium Liestal

EDUCATION PROJEKT
6. März – 18. April 2021

https://www.palazzo.ch/archivkunsthalle/werkschau-gymnasium-liestal/

Homemade by GLJO März 2021

Das Jazz Orchestra des Gymnasiums Liestal hat unter diesen erschwerten Bedingungen Wunderbares vollbracht: über die beiden folgenden Links können Sie sich davon überzeugen:

Can't take my eyes off you:
https://youtu.be/hRmP2eOLDfs
Off the wall:
https://youtu.be/l709x_oAExw

Premiere "NACHBARSCHAFT(S)–BINGO" - Impressionen (Kopie 1)

Das Theaterkurs-Ensemble – bestehend aus 15 Schüler*innen (Gym & FMS) – hat in den vergangenen Monaten Woche für Woche improvisiert, Szenen verfasst und mit viel Engagement eine szenisch-multimediale Collage erschaffen. Unter dem Titel "NACHBARSCHAFT(S) – BINGO" verbirgt sich ein Panoptikum an Eindrücken, wie sie tagtäglich in einem Wohnblock vorkommen könnten. Zuweilen kann durch ein Fenster eine flüchtige Szene beobachtet werden, eine Auseinandersetzung lässt sich fragmentarisch durch dünne Wände erahnen oder aus einem offen stehenden Fenster ertönt leise Musik. Doch, was weiss ich eigentlich wirklich von meinen Nachbar*innen? Kenne ich sie und ihre Gepflogenheiten gut oder begegne ich ihnen rein zufällig mit einem flüchtigen Nicken auf dem Flur? Diese und ähnliche Fragen thematisiert dieser theatrale Abend.

Die Aufführungen finden an folgenden Tagen, jeweils um 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums statt:
 

DONNERSTAG, 16. Januar 2020 (Premiere)
FREITAG, 17. Januar 2020
SAMSTAG, 18. Januar 2020
 

PREISE:
Erwachsene:         15.–
Schüler*in / AHV:  8.– 
 

GLJO Weihnachtskonzert

Unter der Leitung von Luzian Graber, Lisa Lüthi und Daniel Wäch präsentierte das Jazz Orchester des Gymnasiums Liestal (GLJO) am 12. Dezember 2019 ein vielseitiges und mitreissendes Programm. Die Big Band sowie das Gesangsensemble zeigten zur grossen Freude des Publikums eine eindrückliche Leistung. 

(Kopie 1)

Aufführungen des Chors am 16. und 17. November 2019

Poetry Slam & Songwriting am Gym Liestal

Ein poetisches Kräftemessen der Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Liestal am Donnerstag, 12. September 2019 in der Aula.
 

weitere Informationen: siehe PDF

Kulturpreis Baselland 2019

Fotograf: Daniel Nussbaumer, Gymnasium Muttenz

Anlässlich der 50. Verleihung des Kulturpreises hat der Kanton Baselland am 15. Mai 2019 nebst den Spartenpreisen für Nouveau Cirque, Musik und Kunst einen speziellen Jubiläumspreis verliehen. Stellvertretend für die vielen Motivierten, die sich mit besonderer Energie und mit Erfolg für die Kultur engagieren, hat die Regierungspräsidentin Monica Gschwind die Chorleitungen der Gymnasien Liestal und Muttenz ausgezeichnet. Wir gratulieren Christoph Huldi, Lucia Germann, Jürg Siegrist, Christine Boog und Michael Zumbrunn (v.l.n.r.) ganz herzlich. Weitere Bilder finden sie hier.

Lesung Dina Sikiric in der Mediathek

Am Mittwoch, 13. Juni 2018 fand in der Mediathek eine Lesung mit der Schriftstellerin Dina Sikiric statt. Frau Sikiric las einige Stellen aus ihrem autobiografischem Buch "Was den Fluss bewegt", in dem sie ihr Fremdsein als Kind zwischen 6 und 9 Jahren beschreibt. Dina Sikric verliess mit ihrer Mutter als 6-Jährige Koratien und kam in ein ihr völlig fremdes Land und lebte in Basel. Organisiert hatte diesen Anlass Frau Hajnalka Tarcsai (FS Deutsch) im Rahmen ihres Deutschunterrichts für zwei Klassen.

Die äusserst sympathische und offene Schriftstellerin fand rasch einen guten Zugang zu den Schülerinnen und Schülern, die sehr konzentriert bei der Sache waren, zumal sie das Buch bereits in der Klasse gelesen und sich intensiv damit und auch mit ihrer eigenen Herkunft befasst hatten.

https://literaturblatt.ch/dina-sikiric-was-den-fluss-bewegt-waldgut/

School Dance Award 2018

Die Tanzgruppe The Chance des Gym Liestal hat sich am 3. März 2018 mit einer herausragenden Show und dem resultierenden hervorragenden 1. Platz für das schweizerische Finale des School Dance Awards 2018 qualifiziert! Wir gratulieren und drücken die Daumen fürs Finale am 18. März 2018 im Kongresshaus in Biel. 

Aufführung des Orchesters

Musical Rent am Gymnasium Liestal 8.-10.3.18

Homers Odyssee

Lesung mit Alec Ash 30.1.2018 in der Aula

Morgen Abend am Gymnasium Liestal:

sweeties - Chor Gym Liestal

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

School Dance Award BL: Gym Liestal 2. Rang – Robin Zbinden und friends

Rockland